Naturpark Uckermärkische Seen

Zu den schönsten Landschaften in dieser Region gehört der rund 800 Quadratkilometer große Naturpark Uckermärkische Seen, zwischen den Städten Prenzlau, Fürstenberg, Zehdenick und Templin. Die in der Weichseleiszeit geprägte Landschaft ist sanft hügelig. Gewaltige Gletschermassen schoben große Steinbrocken bis hierher. Sie sind heute als Findlinge wie der Dornenstein am Strom, der große Stein am Großen Küstrinsee oder der Verlobungsstein im Boitzenburger Tiergarten, Ziele von Ausflügen und Wanderungen. Die Hälfte der Fläche des Naturparks nehmen Wälder ein.
Es gibt viele Möglichkeiten, die unberührte Natur zu erkunden, sei es zu Fuß oder zu Pferd, per Rad oder mit dem Boot. Durch die Seenlandschaft führen 600 Kilometer ausgeschilderte Wanderwege und mehr als 150 Kilometer kanufähige Wasserwege. Natürlich gibt es links und rechts der Strecke viel zu sehen. Alte Kopfsteinpflasterstraßen und schöne Alleen zieren reizvolle uckermärkische Dörfer. Fast jeder Ort hat eine gemütliche Gaststätte und seinen eigenen Badesee mit hervorragender Wasserqualität.

Naturparkverwaltung Uckermärkische Seen
Zehdenicker Straße 1 
17279 Lychen
Tel.: 039888 - 64530
www.uckermaerkische-seen-naturpark.de

... unterwegs im Naturpark

Apfeltag 2017

im Naturpark Uckermärksiche Seen
Ort: Naturtherme Templin, Dargersdorfer Straße 121 17268 Templin
14. Oktober 2017

Tourismusverein Lychen e.V.

Stargarder Straße 6
17279 Lychen
Tel.: 039888 - 22 55
info@tourismus-lychen.de
www.tourismus-lychen.de

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10-16 Uhr
Mai bis September auch an den Wochenenden

TMT Tourismus-Marketing Templin GmbH

Historisches Rathaus
Am Markt 19
17268 Templin
Tel.: 03987 - 26 31
touristinfo@templin.de
www.templin.de

Öffnungszeiten:
Mai-September Mo-Fr 9-18 Uhr, S-So 10-15 Uhr
Oktober-April Mo-Fr 9-17 Uhr

Tourismusverein Fürstenwerder Seenlandschaft e.V.

Ernst-Thälmann-Straße 26
OT Fürstenwerder
17291 Nordwestuckermark
Tel.: 039859 - 202
fuerstenwerder-info@t-online.de
www.fuerstenwerder-seengebiet.de