Stadthafen Lychen

Kontakt

Stadthafen Lychen
Berliner Straße 57 a
17279 Lychen

Beschreibung

Der kleine Hafen auch Stadtanleger (Postablage) genannt, befindet sich im Stadtsee von Lychen. Dieser bildet den Mittelpunkt der sieben Seen des Lychener Seenkreuzes. Der Stadtsee ist ca. 900 m lang und 350 m breit. Er ist Bestandteil der Bundeswasserstraße Lychener Gewässer. Zuständig ist das Wasser- und Schifffahrtsamt Eberswalde. Der See ist sehr nährstoffreich und ein Anglerparadies. Die Hauptfischarten sind Aal, Schleie, Zander.

Die Steganlage umfasst 24 Liegeplätze für Dauerlieger, Gastlieger und Kurzanleger.

Für die Versorgung von Strom und Frischwasser ist gesorgt. Öffentlicher Parkplatz direkt am Stadtanleger.

Gastanleger:

 

  • Liegeplatz/Nacht pro lfm. 1,50 EUR
  • Übernachtung bis 10 Uhr am nächsten Tag
  • Kurzanleger - Liegeplatz max. 3 Std.
  • Boote bis 6m/ 4,- EUR
  • Boote ab 6m/ 6,- EUR
  • Boote ab 10m/ 10,- EUR
  •  


Service:

 

  • Strom pro Nacht 2,50 EUR
  • Fäkalienentsorgung
  • Boote bis 500l >10,- EUR
  • Boote ab 500l >20,- EUR
  • Frischwasser 80l >2,- EUR
  •  


Kurtaxe der Stadt Lychen:1,50 EUR  p.P./Nacht 

Kinder bis 16 Jahren frei.

 

Karte