Stadtbummel und Gut Kerkow

Vormittags einen gemütlichen Bummel durch die historische Altstadt Angermündes mit Stadtmauer, Franziskanerkloster und liebevoll sanierten Fachwerkhäusern. Weiter geht es zum Skulpturenpfad am nahegelegenen Mündesee. An der Haltestelle Berliner Straße in den BiberBus steigen und bis zum Gut Kerkow fahren. Der Bio-Hofladen bietet das Vollsortiment an ausgewählten Bio-Waren und natürlich Wurst- und Fleischwaren von hofeigenen Aberdeen-Angus-Rindern sowie Wild aus der Region, täglich geöffnet von 10-18 Uhr. Tipp: Im Sommer Kaffee und Kuchenverkauf.

Hinfahrt

  • Bahn RE3 nach Angermünde
  • Spaziergang durch die Altstadt Angermünde
  • weiter mit dem BiberBus ab Haltestelle Berliner Straße (Linie 496, fährt von April bis Oktober) bis Haltestelle Kerkow, Greiffenberger Straße


Rückfahrt

  • BiberBus ab Kerkow, Greiffenberger Straße
  • ggf. weiter mit Bahn RE3 ab Angermünde (verkehrt stündlich)



Gut Kerkow
Greiffenberger Str. 8
16278 Angermünde
Tel.: 03331 - 26290
www.gut-kerkow.de
gutshof@gut-kerkow.de

Zurück