Kneipp-Tretstelle Prenzlau

Mit einer Fläche von zehn Quadratkilometern ist der Unteruckersee der drittgrößte natürliche See in Brandenburg. Er bietet damit genug Platz für eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten auf und am Wasser. An der östlichen Seeseite bedindet sich eine ausgewiesene Wassertretstelle. Eine kleine Holztreppe dient dem schrittweisen Einstieg ins bzw. Ausstieg aus dem Wasser. Weitere Laufleisten unterstützen das Treten und die Bewegungsübungen im kühlen Nass. Auf der großen angrenzenden Freifläche lassen sich wunderbar weitere Übungen an der frischen Luft durchführen.

Kontakt & Anbieter
Stadt Prenzlau
Am Steintor 4
17291 Prenzlau
Tel.: 03984 - 75-0
www.prenzlau.eu

 

Zurück