Terrainwege am Wolletzsee

Die Terrainwege im Wolletzwald im Dreieck vom Ortsteil Wolletz, dem Strandbad Wolletzsee und dem NABU-Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle bieten vier leichte bis anspruchsvolle Rundwege von 2,5 bis 12,8 km Länge. Im alten Mischwald, auf verschlungenen Wegen joggen, walken, wandern oder entspannt spazieren gehen.

Weg 1 - gelb:

  • Länge: 2,5 km
  • Prädikat: leicht
  • Gut geeignet zum Wandern, Joggen, Laufen und Nordic Walking.
  • Auch für Familien mit Kindern, älteren Menschen und Personen mit Handicap gut zu begehen.


Weg 2 - rot:

  • Länge: 9,5 km
  • Prädikat: mittel
  • Gut geeignet zum Wandern, Joggen, Laufen und Nordic Walking.
  • Erschwerte Bedingungen zum Nordic Walking. Direkt am Seeufer zwischen Wolletzklinik und Welse.

 

Weg 3 - grün:

  • Länge: 10,6 km
  • Prädikat: mittel
  • Gut geeignet zum Wandern, Joggen, Laufen und Nordic Walking.
  • Erschwerte Bedingungen zum Nordic Walking. Direkt am Seeufer zwischen Wolletzklinik und Welse.

 

Weg 4 - blau:

  • Länge 12,8 km
  • Pädikat: schwer
  • Gut geeignet zum Wandern, Joggen, Laufen und Nordic Walking.
  • Erschwerte Bedingungen zum Nordic Walking. Direkt am Seeufer zwischen Wolletzklinik und Welse.

 

Hinweis: Einige Abschnitte der Terrainwege am Wolletzsee werden mehrfach genutzt. So verläuft z.B. auf dem Abschnitt zwischen Wolletz und der Blumberger Mühle parallel der Uckermärkische Radrundweg. Wir bitten daher um gegenseitige Rücksichtnahme.

 

Tour herunterladen als: GPX KML
Zurück