Tagestour von der Kolbatzer zur Krüseliner Mühle


Länge
4,5 km (ca. 9 km als Rundtour)

Start/Ziel
Kolbatzer Mühle

Ausstattung, Kanuvermietung und Shuttleservice
Kobatzer Mühle Kanuvermietung und Shuttleservice

Route
Über die Einsatzstelle an der Kolbatzer Mühle geht es über den "Kolbatzer Mühlenteich" in den Mühlenfließ. Kurvenreich schlängelt der sich durch die dicht mit Schilf bewachsene Uferzone bis zur kleinen Brücke (Havanna Brücke) am Aalkasten. Hier besteht die Möglichkeit einer kleinen Pause und die nähere Umgebung zu Fuß zu erkunden.

Es folgt einer der schönsten Teilabschnitte auf der Wasserwanderstrecke zwischen Feldberg und Lychen. Besonders ausgezeichnet durch seine Artenvielfalt in und um den Fließ. Bitte beachten Sie während der Befahrung die besonderen Naturschutzhinweise. Sorgen Sie mit uns gemeinsam für den weiteren Erhalt dieses Wassersabschnittes.

Weiter geht es über den "Großen Mechowsee" gefolgt von einem kleinen Kanal in den "Kleinen Mechowsee. Angekommen, fahren Sie dierekt auf den vor Ihnen liegenden Schilfgürtel zu. Rechts neben dem Schilfgürtel liegt die etwas versteckte 2m breite Einfahrt zum "Krüselinbach", dieser bringt einen zur Ein- und Ausstiegsstelle nach ca. 150m.

Bitte beachten Sie, dass auf den letzten 20-30m die Boote getreidelt werden müssen,
da der niedrige Wasserstand eine Befahrung mit den Booten nicht mehr zulässt!


Zurück