4. Internationales Musik- und Kulturfestival Uckermark

Vom 19. August bis 03. September 2022 wird beim 4. Internationalen Musik- und Kulturfestival in vier musikalisch-literarischen Veranstaltungen 14 Autorinnen und Autoren in Kombination mit 4 hochkarätigen Musikern und Ensembles vorgestellt.

 

Freitag, 19. August 2022 um 19 Uhr
Hans-Meinke-Preisträger in Strasburg
St. Marienkirche, Schulstraße, 17335 Strasburg

Mit den Autoren Patrick Hattenberg, Gabriel Wolkenfeld, Anselm Retzlaff, Max Drushinin
David Yonan, Violine und Viola
Moderation: Steffen Marciniak


Sonntag, 21. August 2022 um 17 Uhr
Lyrische Klänge in Lychen
St. Johanneskirche, Kirchstraße 8, 17279 Lychen

Mit den Autoren Steffen Marciniak, Safak Sancicek, Harald Gröhler DIALOGOS Ensemble Berlin
Moderation: David Yonan



Freitag, 26. August 2022 um 18 Uhr
Dunkle und helle Töne zur Nacht in Prenzlau
Dominikanerkloster Prenzlau, Uckerwiek 813, 17291 Prenzlau

Mit den Autorinnen und Autoren Slavica Klimbowsky, Anette Felber, Comsha Stein, Ute Christensen
ADIANA Ensemble, Tobias Bäz, Violoncello; David Yonan, Violine
Moderation: Heidi Ramlow



Samstag, 03. September 2022 um 19 Uhr
Poesie, Violine und Orgel in Templin
Maria-Magdalena-Kirche, Kantstraße 7-8, 17268 Templin

Mit den Autorinnen und Autoren Heidi Ramlow, Boris Schapiro, Lydia Gebel
Helge Pfläging, Orgel; David Yonan, Violine
Moderation: Gabriele Yonan
 

Künstlerischer Leiter: David Yonan

 

Eintritt frei. Spenden erwünscht.

 

 

Veranstalter und weitere Informationen
Förderverein Musik und Kultur Uckermark e.V.
www.festivaluckermark.de

 

Das Projekt wurde gefördert im Rahmen "Neustart Kultur" der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch den Deutschen Literaturfonds e.V.

Zurück