Samstags-Führung "Ein Urwald entsteht" Buchenwald Grumsin

Die behutsam geführte Wanderung in das Naturentwicklungsgebiet des Grumsiner Buchenwaldes hinein ist einzigartig. Von einem Spezialisten geführt schärfen sich die Sinne für die Erhabenheit des in der Entstehung befindlichen Urwaldes mit seinen mächtigen Rotbuchen und geheimnisvollen Mooren. Trittsicherheit und festes Schuhwerk ist ein Muss!

 

Termine 2019:
jeden 2. und 4. Samstag im Monat
12. Januar/ 26. Januar/ 09. Februar/ 23. Februar/ 09. März/ 23. März/
13. April/ 27. April/ 11. Mai/ 25. Mai/ 08. Juni/ 22. Juni/
13. Juli/ 27. Juli/ 10. August/ 24. August/ 14. September/ 28. September/
12. Oktober/ 26. Oktober/ 09. November/ 23. November/ 14. Dezember/ 28. Dezember

Leistung:

ca. 4-stündige Wanderung mit fachkundigem Naturführer

 

Treffpunkt:

11.00 Uhr BiberBus-Haltestelle Hofladen Hemme-Milch (Angermünde OT Schmargendorf)

 

Teilnehmer:

mind. 8 Personen
max. 15 Personen

 

Preis:
Erwachsene 18,- EUR pro Person

Kinder 12-16 Jahre 9,- EUR

Kinder unter 12 Jahre kostenfrei

Bei Studentengruppen max. 150,- EUR pro Gruppe

 

Anreise mit ÖPNV:

Bahn RE3 nach Angermünde

weiter mit dem BiberBus (Linie 496, fährt von April bis Oktober) zur Haltestelle Hofladen Hemme-Milch

 

Anreise mit Auto:
Von Angermünde aus fahren Sie auf der B198 in Richtung Joachimsthal. Biegen Sie rechts in den Ort Schmargendorf und folgen der Beschilderung "Hofladen Hemme Milch". Der Hofladen liegt etwas außerhalb des Dorfes. Ein Parkplatz ist vorhanden.

 

Anmeldung (bis Freitag, 12.00 Uhr):

Tourismusverein Angermünde e.V.

Brüderstraße 20

16278 Angermünde

Tel: 03331 - 29 76 60

info@angermuende-tourismus.de
www.angermuende-tourismus.de

 

Die Führung ist auch zu Ihrem Wunschtermin (zu anderen Konditionen) buchbar! Die Tour ist aufgrund der Sensibilität des Gebietes nur 1x pro Woche möglich.
 

Zurück