Kultur im Keller in Lychen

Wenn der schöne Uckermark-Sommer zu Ende geht und damit auch die Zeit der vielen Feste und Festivals, der offenen Ateliers und Konzerte, dann beginnt auf der kleinen Bühne in der Mühlenwirtschaft die Saison. Dann ist in Lychen die "Kultur im Keller" - mit Comedy, Konzerten, Lesungen, mit Unterhaltsamem und Nachdenkenswertem.


Windeln, Pickel, Psychiatrie
31. Oktober, 17-19 Uhr

Musikalisches Programm mit Michael Trischan „Windeln, Pickel, Psychiatrie! - Man(n) wächst mit seinen Aufgaben“ ist ein unterhaltsames Programm für die ganze Familie.

Transit
14. November, 17-19 Uhr

Konzert mit Trio Scho TRIO SCHO singt von Reisen, Abschied, Aufbruch und Ankunft, Fernweh und Heimweh, von der Erinnerung an die alte Heimat, bei ihnen die Stadt Poltawa, Ukraine, und von der Liebe zu ihrer neuen Heimat Berlin.

Marionettentheater
28. November, 17-19 Uhr

Familie Bauer lässt die Puppen tanzen Simone und Peter Bauer haben sich mit Leidenschaft den Puppen verschrieben: Sie bauen Marionetten, schreiben und spielen die Geschichten. Es ist ein besonderes Vergnügen, diesen liebevollen Inszenierungen und diesem Spaß am Detail zu folgen. Im kleinen und sehr feinen Marionettentheater von Familie Bauer tanzen die Puppen für große und kleine Zuschauer.

Es war nicht alles Sex
5. Dezember, 17-19 Uhr

Comedy mit Tatjana Meissner In gewohnt humorvoller Weise bekennt sich die Kabarettistin Tatjana Meissner nicht nur selbstbewusst zu ihrem ostdeutschen Migrationshintergrund, sondern reist in ihrer neuen Comedy mit ihren Zuschauern diesmal in das untergegangene Land der Libido. Sie klettert über eingestürzte Mauern und geht der Frage nach: Wie würde man einem Alien erklären, wie ein Ossi ist und wo er herkommt?

Heilige Nacht
19. Dezember, 17-19 Uhr

Konzert mit Tino Eisbrenner & Band Songpoet Tino Eisbrenner, immer auf der Reise zu neuen Ufern, zählt zu den Pionieren deutschsprachiger Weltmusik und setzt sich vehement für ein friedliches Miteinander der Völker ein. Eines seiner bevorzugten künstlerischen Mittel dabei ist das Nachdichten von russischen, englischen, spanischen, französischen Liedern, denen er eine Relevanz auch für deutsches Denken und Fühlen beimisst.

Dinner for One
27. Dezember, 17-19 Uhr

Jahresendklassiker mit Jörg Kleinau und Joachim Kaps Wohl jeder hat „Dinner for One“ - DEN Klassiker zum Jahresende schlechthin - schon am Silvesterabend über den Bildschirm flimmern sehen: Miss Sophie, die ihren 90. Geburtstag feiert mit ihren Freunden Sir Toby, Admiral von Schneider, Mister Pommeroy und Mister Winterbottom. Und weil die alle längst tot sind, muss Butler James in ihre Rollen schlüpfen...


Veranstaltungsort, Kontakt & Informationen
Mühlenwirtschaft und Kaffeemühle
Inh. Carla Kniestedt
Stabenstraße 2, 17279 Lychen
Tel.: 039888 - 524876
info@muehlen-malhzeit.de
www.muehlen-mahlzeit.de/events/list/

Zurück