Sonderausstellung "Lichtformung - Lichtskulpturen" im Dominikanerkloster Prenzlau

Seine Lichtskulpturen und Objekte sind klassische, dreidimensionale, gegenständliche Figuren oder abstrakte, geometrische Formen, die der Künstler von innen wie von außen, direkt oder diffus, hell oder mit dunklen Transparenzen leuchten lässt. Perfektionierte High-Tech als angewandte, skulpturale Lichtkunst! Seine Licht-Farbnuancen und Farbwechsel sind spielerisch und sicher platziert – versetzen Ruhe in Dynamik und umgekehrt. Seine Objekte wurden auf zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen in Israel, Europa und den USA präsentiert.

Itzik Iluz lebt in Tel Aviv, Israel. Er arbeitete als selbständiger Entwickler von Computer-Embedded-Produkten bis er als freischaffender Künstler neue Wege ging.

 

Die Ausstellung kann von Dienstag bis Sonntag 10-18 Uhr besucht werden.

 

Weitere Informationen und Kontakt

Dominikanerkloster
Uckerwiek 813
17291 Prenzlau

Tel.: 03984 75261
info@dominikanerkloster-prenzlau.de
www.prenzlau.eu

 

Zurück