Tagestour Brüssow

Die Tagestour nach Brüssow führt uns ab Prenzlau straßenbegleitend bis Carmzow, dann durch die weite Hügellandschaft über Moor bis nach Brüssow.

Länge
22 km

Start/Ziel
Prenzlau
Brüssow

Anreise/Abreise
ÖPNV: RE3 Bahnhof Prenzlau
Parken: Bahnhof Prenzlau

Wegeführung
Prenzlau – Baumgarten – Kleptow – Carmzow – Moor – Brüssow

Wegebeschaffenheit
straßenbegleitender Radweg bis Carmzow, in Moor 300 m Kopfsteinpflaster, danach wenig befahrene Landstraße

Knotenpunkte
74 - 71 - 70

Sehenswürdigkeiten & attraktive Stopps
Prenzlau: Stadtmauerrundweg, Seepark
Kleptow: Elch- und Rentierfarm
Brüssow: Freibad, Kulturhaus, Heimatmuseum, Großsteingräber, Aussichtspunkt „Utkiek“

Tipp: Die Tour kann über die Gutsherrenradtour erweitert werden  >> Trampe – Wallmow – Eickstedt – Wollin – Lützlow – Gramzow – Seehausen – Prenzlau  (ca. 49 km)

Radwege/Anbindungen
> ab Carmzow über Klockow - Tornow - Schönfeld - Damerow an den Radfernweg Berlin-Usedom
> ab Brüssow über Menkin - Löcknitz oder ab Brüssow über Wollschow - Woddow - Bagemühl an den Oder-Neiße-Radweg


Kontakt
Stadtinformation Prenzlau
Marktberg 2
17291 Prenzlau
Tel.: 03984 - 75163
stadtinfo@prenzlau.de
www.prenzlau-tourismus.de

 

 

 

 

 

Tour herunterladen als: KML
Zurück