Singschwantage

Vom 29. Januar bis zum 31. Januar 2021 lädt der Nationalpark Unteres Odertal zu den 15. Singschwantagen nach Criewen ein. Besucher und Gäste werden über das Aussehen, die Lebensweise und die Verbreitung dieser nordischen Schwanenart informiert und erfahren etwas über die Mythen, die sich um diese Vögel ranken. Vorträge sowie Exkursionen zu Fuß und Shuttlefahrten werden am Samstag und Sonntag über den gesamten Tag angeboten. Mitarbeiter der Naturwacht und der Nationalparkverwaltung begleiten die Touren zu den Beobachtungspunkten. Zur Beobachtung stehen, um den Vögeln ganz nah zu sein, Spektive bereit.
 

Öffnungszeiten:
Besucherzentrum

  • 01.04.-31.10., täglich 9 - 18 Uhr
  • 01.11-31.03., Freitag - Sonntag 10 - 17 Uhr

 

Anfahrt nach Criewen:

  • mit dem RE3 bis Angermünde, weiter mit dem Bus Nationalparklinie 468.
Zurück