Sabine & Johannes Penzel

Hinter dem „Heidereiterhaus“ liegen unterschiedlich gestaltete, in sich abgeschlossene Gartenräume. Bei einem Spaziergang durch den anschließenden Landschaftsgarten erlebt man nach einer Streuobstwiese den Teichgrund, den wilden Erlenbruch sowie eine alte Kopfweidenreihe am Ufer des Dorfsees. Viele individuelle Arbeiten aus Weidengeflecht laden zum Nachahmen ein.


Gartengröße
18.000 m²

Geöffnet
09./10. Juni 2018

weitere Informationen
Führungen, Erfrischungen werden angeboten, Parkplätze vorhanden

Kontakt
Sabine & Johannes Penzel
Heidereiterweg 22
OT Beenz (b. Prenzlau)
17291 Nordwestuckermark
Tel.: 030 - 2832282

Zurück