Anbindung nach Stettin

Egal ob als Ausflug direkt in die polnische Metropole oder als kleiner Abstecher vom Oder-Neiße-Radweg ...

Länge:

  • 25 km


Start/Ziel:

  • Tantow Bahnhof
  • Stettin (Szczecin)


Anreise:

  • ÖPNV: RE66/RB66 Tantow


Abreise:

  • ÖPNV: RE66/RB66 Stettin (Szczecin Głowny)


Wegebeschreibung:
Ab Bahnhof Tantow auf dem Oder-Neiße-Radweg Richtung Rosow. An der Abbiegung des Oder-Neiße-Radweges Richtung Neurochlitz den Weg verlassen und geradeaus in Richtung Rosow. In Rosow an der Kirche links halten und dann gleich wieder nach ca. 50 m rechts einbiegen. Weiter rechts auf dem Radweg halten in Richtung Neurosow. Ab Neurosow weiter dem Weg folgen bis Kolbaskowo. Ab Kolbaskow überwiegend auf einem separaten Radweg bis an die Stettiner Stadtgrenze.

Knotenpunkte:

  • 66 - 63 - 64


Tipp: die Anbindung nach Stettin ist auch ab Mescherin möglich! Hierzu einfach auf dem Oder-Neiße-Radweg bis hinter Staffelde fahren. Am Rastplatz dann rechts der "grünen Grenze" folgen bis zum Grenzübergang, weiter auf dem Radweg über Kołbaskowo nach Stettin.

 


Kontakt
MomentUM e. V. - Tourismus und Citymanagement
Region Schwedt - Nationalpark Unteres Odertal
Vierradener Straße 31
16303 Schwedt/Oder
Tel.: 03332 - 25590
touristinfo@momentum-schwedt.de
www.unteres-odertal.de

Zurück