Seentour (Unteruckersee)

Die Seentour um den Unteruckersee führt von Prenzlau über Röpersdorf, Potzlow und Seehausen durch die von der Eiszeit geprägte Landschaft, vorbei am Mittelpunkt der Uckermark mit Aussichtspunkt und Rastplatz. Sie kann um die 25 km lange Seentour um den Oberuckersee erweitert werden und auf Wunsch auch mit einer Schifffahrt inklusive Fahrradtransport ab Seehausen oder Quast kombiniert werden (Bitte den aktuellen Fahrplan beachten und die Fahrt telefonisch voranmelden unter Tel.: 03984 - 832089).

Länge
30 km

Start/Ziel
Prenzlau, Uckerpromenade

Anreise/Abreise
ÖPNV: RE3 Bahnhof Prenzlau, Seehausen
Parken: Parkplatz am Unteruckersee (Neustadt Ecke Uckerpromenade)

Knotenpunkte
1 - 81 - 80 - 83 - 82 - 1

Sehenswürdigkeiten & attraktive Stopps
Prenzlau: Marienkirche, Dominikanerkloster, Stadtmauer mit Toren, Türmen und Wiekhäusern, Uckerpromenade; Röpersdorf: Kirche; Strehlow: Gutshaus; Potzlow: Hölzener Roland, größter Rattanstuhl, Kirche; Seehausen: Kirche, Ausstellung zur Klosterhalbinsel Marienwerder; Aussichtspunkt und Rastplatz am "Mittelpunkt der Uckermark" zwischen Potzlow und Seehausen

Übernachtung
Prenzlau, Röpersdorf, Seehausen

Gastronomie
Prenzlau, Röpersdorf, Seehausen


Kontakt
Stadtinformation Prenzlau
Marktberg 2
17291 Prenzlau
Tel.: 03984 - 75163
stadtinfo@prenzlau.de
www.prenzlau-tourismus.de

Tour herunterladen als: GPX KML
Zurück