Rundweg um den Großen Warthesee

5 km / 1,5 - 2 Stunden
Rundwanderweg
Start: Badestelle Warthe

Der Rundweg um den Großen Warthesee ist eine schöne Familientour und lässt sich gut mit einem Badeausflug verbinden. Zwei schöne Badestellen entlang der Tour laden im Sommer zur Abkühlung ein.

Die Bushaltestelle Warthe Dorf liegt am Ortseingang, schräg gegenüber der Badestelle. Gleich nebenan befindet sich die Bäckerei Christian Möller, für den Reiseproviant oder einen Imbiss zwischendurch.
Die Wanderung beginnt an der Badestelle. Ab hier folgen wir der Markierung des Qualitätsweges Wanderbares Deutschland "Uckermärker Landrunde" (roter Punkt) am südlichen Seeufer entlang bis zum Abzweig Egarsee. Hier biegen wir links Richtung Stabeshöhe ab und nach ca. 250 m wieder links Richtung Badestelle. Ab der Badestelle folgen wir dem Pfad am Seeufer entlang zurück zur Badestelle Warthe.
 

Markierung:

  • Badestelle Warthe bis Abzweig Badestelle Egarsee - roter Punkt (Uckermärker Landrunde)
  • Abzweig Badestelle Egarsee bis Warthe - keine Markierung, am Seeufer folgen


Kartenempfehlung:


Anreise:

  • Bus 519 Templin nach Warthe, Ausstieg Warthe Dorf


Parkplatz:

  • öffentlicher Parkplatz neben der Feuerwehr, direkt an der Badestelle


Essen und Trinken:

     

Kontakt
Touristinformation Templin
Historisches Rathaus - Am Markt 19
17268 Templin
Tel.: 03987 - 2631
touristinfo@templin.de
www.templin.de

Tour herunterladen als: GPX KML
Zurück