Brandenburghelfen

#brandenburghelfen - Wir unternehmen was für Unternehmen, damit Lieblingsorte bleiben
 

Die Auswirkungen des Coronavirus auf unser Leben sind aktuell Tag für Tag deutlich spürbar. Wir alle erleben jetzt Herausforderungen und besondere Einschnitte. Für jeden ist diese "neue" Situation real, besonders für die vielen kleinen Unternehmen - unsere "Lieblingsorte" - lasst uns gemeinsam Unterstützung leisten!

Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg, das Tourismuscluster & Tourismusnetzwerk Brandenburg und die Reiseregionen haben dafür eine Aktion nach dem Beispiel von helfen.berlin und deren Partnern übernommen und für Brandenburg entwickelt.

Auf www.brandenburghelfen.de kann jeder etwas tun.
Anbieter touristischer Leistungen und Partner in ganz Brandenburg können sich selbst auf der Plattform registrieren, die sich so laufend füllt. Ganz gleich ob beispielsweise als Gastronomiebetrieb, Freizeiteinrichtung, Kulturangebot, Anbieter von Übernachtungsmöglichkeiten und Lebensmitteln, Einzelhändler oder mit einer weiteren Dienstleistung...

Mit dem Kauf eines Gutscheins auf www.brandenburghelfen.de können die Kunden die Brandenburger Unternehmen unterstützen. Darüber hinaus gibt es eine Übersicht von Unternehmen, die Lieferungen oder eigene Online-Shops anbieten. Auch Spenden sind möglich! So können beispielsweise Gäste und Stammkunden einem Anbieter ihrer Wahl schnell und unbürokratisch Hilfe zukommen lassen: Die Lieblingswirtschaft, Pension oder der oft besuchte Hofladen freuen sich! Denn klar ist: Die Kapitaldecke vieler kleiner Betriebe ist meist dünn. So kann man seine Verbundenheit zeigen und vor allem auch Hoffnung stiften! Und wer seinen Lieblingsort auf der Seite vermisst, hilft, indem er den Anbieter kontaktiert und ihm von www.brandenburghelfen.de berichtet.

 

Nächste Schritte:

 

brandenburghelfen