Digitalisierung im Wandern

Wandern gehört zu den Hauptaktivitäten im Urlaub. Auch wenn das Wandern an sich einer ganz eigenen Idee, Ruhe suchen, Natur genießen und sich in einem intakten Naturraum zu bewegen folgt, ist in der Informationsphase rund um das Thema Wandern, sind bereits vollkommen die neuen Medien und das Thema Digitalisierung angekommen. Wie gehen wir damit um und was bedeutet das für unsere zukünftige touristische Arbeit?

Im Rahmen des "Branchen Meeting" zur TOUR NATUR am 1.9.2018 präsentierten BTE und Deutscher Wanderverband Marktforschungsergebnisse zur "Digitalisierung im Wandern".


>> hier zum Vortag "Wandertourismus in Deutschland" von Mathias Behrens-Egge, Erik Neumeyer

 

>> hier zur BTE-Wandertourismusstudie 2018