Zuletzt hinzugefügt

Es befindet sich noch keine Aktivität in deiner Wishlist

Zum Merkzettel

Sommerferienlager im Nationalpark

Die Umweltbildungs- und Erlebnisstätte mitten im Nationalpark Unteres Odertal.

Die Wildnisschule und das Nationalparklabor Teerofenbrücke wurden im Jahre 1997 auf alten Fundamenten neu errichtet. Sie liegen mitten im einzigen Auennationalpark Deutschlands, umgeben von wachsenden Wildnisgebieten. Erreichbar sind sie vom Bahnhof Schwedt aus mit dem Fahrrad, mit dem Bus und selbstverständlich auch mit dem Auto. In 10 rustikalen Bungalows, die besonders für Kinder und Jugendliche, aber auch für Familien geeignet sind, finden unsere Besucher eine behagliche, naturnahe Unterkunft, im (gemeinsamen) Speiseraum wird, zumindest für größere Gruppen, auf Wunsch auch drei Mal am Tag, frisches, selbst gekochtes Essen serviert. Gegen einen kleinen Aufpreis wird auch mit regionalen und Bio-Zutaten gekocht.

Für Kinder und Jugendliche sind im Preis auch Umweltbildungsveranstaltungen inbegriffen. Im Vorfeld werden diese mit den verantwortlichen Lehrern und Leitern und dem Umweltpädagogen individuell, nach Interesse und Bedarf, abgesprochen. An dieser hochsensiblen Stelle, mitten im einzigen Nationalpark Brandenburgs ist Umweltbildung wichtig, die Wildnisschule ist keine reine Freizeiteinrichtung.

Erholung und Entspannung kommen jedoch nicht zu kurz. Das große, umzäunte Gelände der Wildnisschule bietet verschiedene Sporteinrichtungen sowie ein Lagerfeuerplatz, ein Waldspielplatz mit Kletterwand, ein Großfigurenschachfeld und eine Kegelbahn. Der Nationalpark kann auf eigene Faust zu Fuß, mit dem Fahrrad oder im Canadier entdeckt werden.

Termine & Preise

  • 10.07. bis 16.07.2022
  • 14.08. bis 20.08.2022
  • 250,- EUR pro Kind (Geschwisterkinder erhalten eine Ermäßigung)

Leistungen

  • rund um die Uhr Betreuung inklusive Naturerlebnisprogramm
  • 6 Übernachtungen im Doppel- bzw. Mehrbettzimmer
  • 6 x Vollverpflegung mit 3 Mahlzeiten pro Tag, Nachmittagssnack und einem Grillabend
  • Bettwäsche
  • Materialien und Eintrittsgelder
  • Kostenlose Nutzung der verschiedenen Sporteinrichtungen (außer Kanus/Kanadier)

Karte

Anreise & Parken

Kontakt

Anmeldung & Buchung

Scroll to Top