Campingplätze

Was macht den Reiz des Landstriches im Norden der Mark Brandenburg aus – nur ein paar Kilometer nördlich von Berlin bis hin nach Mecklenburg-Vorpommern gelegen? Ganz einfach! Über 500 Seen, Flüsse, Sölle und Moore. Ausgedehnte Wälder, Felder und Wiesen, sanfte Hügel - geschaffen vor mehr als 15.000 Jahren von der letzten Eiszeit. Den See vor der Haustür und den Wald gleich nebenan. Hier fühlen sich Biber und Fischadler Zuhause. Ententanz am Morgen und Froschkonzert am Abend.

Camping inmitten von Seen und Wäldern - mit Wohnwagen oder Zelt, im gemütlichen Bungalow oder mit dem Wohnmobil. Genau das Richtige für alle, die Ruhe suchen, der Natur ganz nah sein wollen. Urlaub und Erholung auf die natürliche Art und Weise ...

Erweiterte Suche
  • 23 Ergebnisse
    • Darstellung
Mehr anzeigen

1 2