Winterwanderung


... im nördlichen Teil des Nationalpark Unteres Odertal. Der Gartzer Schrey - seit 1995 Totalreservat - bildet gerade im Winter eine ganz besondere Kulisse! Im artenreichen Übergang vom Wald in die Flussaue lassen sich ein fast 100m langer Biberdamm, kleine Moore und unzählige alte Baumriesen entdecken. Frühjahrsblüher wie Scharbockskraut, Lungenkraut und Leberblümchen erfreuen die Besucher im ausgehenden Winter.
 

Startzeit & Ort nach individueller Absprache

 

Angebot:

Ausgestattet mit Ferngläsern beobachten und hören wir die Wildnis auf einer
ca. 3 stündigen, geführten Tour.
 


Preis:

bis 10 Personen 150,00 EUR; je weitere Personen 15,00 EUR

 

Termine:

November bis März, nach Anmeldung

Kontakt und Anbieter

flusslandschaft reisen
Dipl. Geogr. Frauke Bennett
Dorfstr. 16a
17329 Hohenholz
Tel.: 039746 - 22891
Mobil: 0172 - 1979316
info@flusslandschaft-reisen.de
www.flusslandschaft-reisen.de