Kultur in der Uckermark

Von Jahrtausende alten Bodendenkmälern, architektonischen Zeitzeugen verschiedener Jahrhunderte, über Museen, Heimatstuben, Kunstausstellungen, Bühnen, unzähligen kunsthandwerklichen Angeboten bis hin zu einem breitgefächerten Veranstaltungskalender reicht die Palette an Kunst und Kultur auf dem Land in Brandenburg, in der Uckermark.

Über das ganze Jahr finden großartige Veranstaltungen statt. Welche genau wann und wo, zeigt der Kultursommer und Kulturwinter!

Kulturfrühling & Kultursommer

  • Alle Spielzeiten 2022/2023 im Überblick

    Das Preußische Kammerorchester wurde 1993 als junges, innovatives und flexibles Ensemble gegründet. Seine Heimat hat das Ensemble in Prenzlau...

    Mehr
  • 24. Juni bis 16. Oktober 2022

    Die Theatergruppe Senfkorn e.V. präsentiert das Stück "Der süßeste Wahnsinn". Eine rasante Komödie voller Wortwitz...

    Mehr
  • Ab 09. Juli 2020 Ausstellung 100 Meter Kunst oder "Die Elfte muss raus"

    Beim Spaziergang durch Angermünde entlang der Klosterkirche sind Malerei, Skulpturen oder Installationen zu sehen...

    Mehr
  • Individuelle Führungen, Termine auf Anfrage

    Führungen Kreuz und Quer durch die Jahrhunderte: Stadtgeschichte, Kirchen und Industrie

    Mehr
  • 10. Juni bis 07. Oktober 2022

    Jede Kirche birgt einen reichen Schatz an Überlieferungen des Glaubens von Generationen.

    Mehr

Kulturherbst & Kulturwinter

  • 4 Kurse im Oktober und November

    Das Projekt ist ein künstlerischer Streifzug des MIKUB e.V. für Frauen und Mädchen, das Ich im Hier und jetzt zu rahmen.

    Mehr
  • Alle Spielzeiten 2022/2023 im Überblick

    Das Preußische Kammerorchester wurde 1993 als junges, innovatives und flexibles Ensemble gegründet. Seine Heimat hat das Ensemble in Prenzlau...

    Mehr
  • 26. und 27. November 2022

    Vorweihnachtliche Einstimmung mit Kunsthandwerk, Leckereien und ausgesuchtem Allerlei – zum Probieren, Staunen und Stöbern.

    Mehr
  • Zu 4 Terminen oder ganz individuell

    1-stündige Wanderung durch den Boitzenburger Carolinenhain mit dem Architekten Carsten Frerich oder individuell mit Übersichtsflyer...

    Mehr
  • Audioguide mit Erinnerungen der Dorfbewohner

    Beim Stadtspaziergang durch Fürstenwerder zeigen sich ursprüngliche Orte einzelner Museumsobjekte...

    Mehr
  • 24. September und 27. Dezember 2022

    Zahlreiche Laien wie Profimusiker aus der Region betreten die Bühne des Multikulturellen Centrums Templin für einen kurzen Auftritt...

    Mehr
  • 24. Juni bis 16. Oktober 2022

    Die Theatergruppe Senfkorn e.V. präsentiert das Stück "Der süßeste Wahnsinn". Eine rasante Komödie voller Wortwitz...

    Mehr
  • 17. September bis 9. November 2022

    Pleinairausstellung 7 Malen Dölln von Künstlern aus der Region, Berlin und aus der Welt

    Mehr
  • Individuelle Führungen, Termine auf Anfrage

    Führungen Kreuz und Quer durch die Jahrhunderte: Stadtgeschichte, Kirchen und Industrie

    Mehr
  • 10. Juni bis 07. Oktober 2022

    Jede Kirche birgt einen reichen Schatz an Überlieferungen des Glaubens von Generationen.

    Mehr

Kulturland Brandenburg: 2022

Das diesjährige Themenjahr des Kulturlandes Brandenburg widmet sich der Wiederentdeckung der „Lebenskunst“: wie lebt es sich zwischen Seen und Wäldern und den historischen Städten und Dörfern im Land? Erleben Sie die Vielfalt der Kunst und Kultur Brandenburgs, ob auf den Streuobstwiesen zwischen alten Apfelsorten, in historischen Gärten und auf weiten Feldern, in Gasthäusern an einer gemeinsamen Tafel mit regionalen Lebensmitteln und Produkten. Was bietet die Natur dem Menschen, um hier glücklich zu leben?

Museen, Klöster, Kirchen, Bühnen, Industriekultur...

Erweiterte Suche
  • 132 Ergebnisse
    • Darstellung

Martin­skirche und Schar­frichter­haus

Angermünde Die Martinskirche ist erst rund 150 Jahre alt. Es war das turmlose Gebetshaus der Altlutheraner,... 

Pul­ver­turm in Anger­münde

Angermünde Entlang der Gasse am Pulverturm steht noch ein Stück der einst 2,7 Kilometer langen Stadtmauer aus... 

Heilig-Geist-Kapelle Anger­münde

Angermünde Während auf der Berliner Straße der Verkehr tobt, steht auf der rechten Straßenseite die... 

Die Mün­de­see­p­ro­m­e­nade: Eine Burg und Skulp­turen

Angermünde Außerhalb ihrer Stadtmauern besaß die Stadt Angermünde direkt am Mündesee eine Burg. Nur wenig ist... 

Der Markt­platz von Anger­münde

Angermünde Die Ratswaage, ein kleines Fachwerkhaus, bot vor 300 Jahren den Bauern aus der Umgebung die... 

St. Marien Anger­münde

Angermünde Die St. Marienkirche Angermünde wurde um 1250 als Stadtpfarrkirche fertiggestellt und ist noch... 

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Franziskan­erk­loster Anger­münde

Angermünde Das Kloster Angermünde ist ab sofort für eine vorerst unbestimmte Zeit geschlossen und darf nicht... 

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kirche Mar­iä Him­mel­fahrt Anger­münde

Angermünde Von der Annahme des lutherischen Glaubens bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts gab es in Angermünde... 

Mu­se­um Anger­münde

Angermünde Im Sommer 2020 eröffnete die Touristinformation in einer der ältesten Fachwerkhäuser Angermündes,... 

Bur­gruine Greif­f­en­berg

Angermünde OT Greiffenberg Die Burg Greiffenberg ist eine kleine kastellförmige Höhenburg aus Backstein aus dem 14.... 

Müh­le Greif­f­en­berg

Angermünde OT Greiffenberg Die Mühle steht Besuchern zu verschiedenen Anlässen, wie z.B. dem Internationalen Museumstag oder... 

Mehr anzeigen