Zuletzt hinzugefügt

Es befindet sich noch keine Aktivität in deiner Wishlist

Zum Merkzettel

Stadt- und Themenführungen Prenzlau

Aus allen Richtungen weithin sichtbar begrüßen die Türme der St. Marien Kirche bei einem Besuch von Prenzlau.

Im Südwesten grenzt das Stadtgebiet an den Naturpark Uckermärkische Seen und im Süden schließen sich die beiden größten Seen der Uckermark an die Stadt Prenzlau an – der Unteruckersee und der, im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin liegende, Oberuckersee. Neben den regelmäßigen, auch thematischen Stadtführungen, werden auch Reiseleitungen für die gesamte Uckermark und die Schorfheide sowie individuelle Kombinationen für Mehrtagsaufenthalte für die ganze Familie in der Stadtinformation empfohlen.

Stadtführung für jedermann

Kompetent und vergnüglich führen die einheimischen Gästeführer*innen durch Prenzlau – die grüne Stadt am Unteruckersee. Dabei machen sie auf wichtige Ereignisse der Stadtgeschichte aufmerksam und zeigen die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten. Die Stadt- und Themenführungen sind auch individuell für Gruppen buchbar.

16.04.-01.10.2022
immer samstags um 11 Uhr

Dauer 1,5 Std.

Stadtinformation Prenzlau, Marktberg 2, 17291 Prenzlau

4,50 EUR pro Person

Geschichte(n) für Genießer

In dieser sehr beliebten Führung dreht sich alles um die uckermärkischen Ess- und Trinkgewohnheiten der vergangenen Jahrhunderte. Während des Rundgangs lässt man sich die gereichten Köstlichkeiten und die dazugehörigen Geschichten „schmecken“. Der Stadtrundgang für Geist & Gaumen ist nur im Vorverkauf buchbar unter Tel.: 03984 75163.

16.04.2022 "Frühlingserwachen" um 16 Uhr
19.08.2022 "Ausköst - Gutes zur Erntezeit" um 18 Uhr

Dauer 2 Std.

Harlekin am Dominikanerkloster Prenzlau, Uckerwiek 813, 17291 Prenzlau

31,50 EUR pro Person

Tickets nur im Vorverkauf - keine Tageskasse

Türme in Prenzlau

Die kurzweilige und kindgerechte Stadtwanderung für Familien führt in gut einer Stunde durch Prenzlau. Unterwegs erzählt die Gästeführerin Spannendes und Heiteres aus der fast 800-jährigen Stadtgeschichte und die Familien können gemeinsam ein Quiz lösen.

in den Brandenburger Ferien
14.04.2022 um 11 Uhr
04.08.2022 um 11 Uhr
18.08.2022 um 11 Uhr
27.10.2022 um 11 Uhr

Stadtinformation Prenzlau, Marktberg 2, 17291 Prenzlau

Erwachsene 6,- EUR
Kinder (bis 16 Jahre) 4,- EUR

Stadt up Platt

Die Führung mit Gästeführerin Doris Meinke bietet eine unterhaltsame Mischung aus Stadtgeschichte in hochdeutscher sowie Sprüchen und Geschichten in plattdeutscher Sprache. Neben interessanten Fakten zur Geschichte der plattdeutschen Sprache kann man sich in Plattdütsch vertellen ausprobieren.

18.06.2022 um 10.30 Uhr

Stadtinformation Prenzlau, Marktberg 2, 17291 Prenzlau

10,- EUR pro Person

Karte

Anreise

  • ICE, IC oder RE3 bis Bahnhof Prenzlau
  • öffentlicher Parkplatz Grabowstraße Ecke Schwedter Straße
  • Tourenplanung unter: www.vbb.de oder www.wirbewegensie.de

Kontakt & Buchung

Tipps für besondere Führungen

  • Dr. Eva Becker – Archäologin, Regionalhistorikerin und Uckermärkerin aus Leidenschaft, Mobil: 0172 3924356
  • Ulrike Dittmann – Zertifizierte Kräuterpädagogin, Natur- und Landschaftsführerin, www.pratensis.de, Mobil: 0176 80810268
  • Cäcilia Genschow und Dr. Katrin Frey – Museologinnen im Dominikanerkloster Prenzlau, Tel.: 03984 75265 und 75266
  • Olaf Jentzsch – Der Uckermarkguide
    Natur- und Landschaftsführer, Reiseleiter, www.uckermarkguide.de, Tel.: 0151 20577453
  • Thomas Habben – Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer, Naturpädagoge, www.thomashabben.de, Mobil: 0160 95395572
Scroll to Top