Zuletzt hinzugefügt

Es befindet sich noch keine Aktivität in deiner Wishlist

Zum Merkzettel

Nachhaltigkeit

Ferien fürs Klima

Klarwasserseen, Waldmoore, naturnahe Flussauen sowie seltene Tier- und Pflanzenarten – in der Uckermark nehmen Natur- und Landschaftsschutzgebiete mehr als die Hälfte der Fläche ein. Diese Refugien möchten wir dauerhaft bewahren. Es liegt quasi auf der Hand, die Tourismusentwicklung nachhaltiger zu gestalten. Die Uckermark ging 2012/13 als Sieger im ersten Bundeswettbewerb „Nachhaltige Tourismusregionen“ hervor. Für uns immer noch Auszeichnung und Ansporn zugleich!

Nachhaltigkeit bedeutet für uns, unseren Gästen naturnahen Tourismus und bleibende Natur- und Kulturerlebnisse in der Uckermark zu ermöglichen. Die Region selbst und die Menschen sollen daran teilhaben und einen Mehrwert erfahren. Wir setzen uns dafür ein, auch im ländlichen Raum nachhaltige Mobilitätslösungen zu entwickeln.


Als Gast der Reiseregion kann „unser“ Weg aktiv unterstützt werden: Übernachtung in klimafreundlichen Unterkünften, Bevorzugung von Produkten aus der Region, schonender Umgang mit der Natur, Unterwegssein mit Bahn, Rad, Kanu oder zu Fuß.

Partnernetzwerk

"Ferien fürs Klima"

Geschäftsstelle

tmu Tourismus Marketing Uckermark

Nachhaltige Angebote

Übernachten, Feiern, Freizeit

NACHHALTIGES REISEZIEL

Seit Februar 2018 ist die Uckermark von TourCert als Nachhaltiges Reiseziel zertifiziert. Mit dem Siegel bekennen wir uns zu unserer Verantwortung für einen nachhaltigen Tourismus. Unser Management- und Berichtssystem entspricht dem Zertifizierungsstandard von TourCert und wird von einem unabhängigen Gutachter alle drei Jahre geprüft.

Bereits 2014 wurde das Leitbild für eine nachhaltige Tourismusregion Uckermark gemeinsam mit den Anbietern und touristischen Akteuren erarbeitet. Es bildet die Grundlage für die weitere Tourismusentwicklung

in der Region.

 

Detaillierte Informationen zu den Nachhaltigkeitsaktivitäten in der Reiseregion Uckermark und in der Geschäftsstelle der tmu Tourismus Marketing Uckermark GmbH sind im aktuellen Nachhaltigkeitsbericht 2020 zusammengefasst. Der Bericht wird regelmäßig im Rahmen der Rezertifizierung als Nachhaltiges Reiseziel überarbeitet.

Im Netzwerk "Ferien fürs Klima"

Gastgeber und Freizeitanbieter, die sich in besonderem Maße für Klimaschutz und Nachhaltigkeit engagieren, können Partner im Netzwerk „Ferien fürs Klima“ werden. Ziel der Initiative ist es, hochwertige und attraktive Angebote für unsere Gäste zu gestalten und gemeinsam die Region nachhaltig weiterzuentwickeln. Alle Anbieter im Netzwerk haben u.a. ein verantwortungsbewusstes Handeln in ihrer Unternehmensphilosophie verankert, beziehen zu 100 % Ökostrom, unterstützen die Gäste bei einer umweltfreundlichen An- und Abreise und arbeiten mit regionalen Partnern zusammen.

Naturcampingpark Rehberge

Wir sind ein familienfreundlicher Campingplatz direkt am Wurlsee in Lychen. Wir sind Mitglied bei Ecocamping und setzen auf Qualität und Umweltschutz.

Mehr erfahren

Uckerseen Apartments

Das 200 Jahre alte Feldsteingebäude ist der einzige verbliebene Teil des ehemaligen Vorwerkes von Seehausen und beherbergt zwei große Ferienwohnungen mit Terrasse und Garten.

Mehr erfahren

Refugium Uckermark

Ein baubiologisch saniertes Anwesen mit zwei Seminarräumen, einer davon im mediterranen Prinzip eines Atriumhauses – lichtdurchflutet und gemütlich. Weiterhin acht Ferienwohnungen und ein großer naturnaher Garten.

Mehr erfahren

celine aktiv reisen

Eselwandern durch die Uckermark – Ein Wandererlebnis der besonderen Art. Mit 3-5 km/h geht es durch die sanft hügelige Landschaft des UNESCO-Biosphärenreservates Schorfheide-Chorin.

Mehr erfahren

Camping am Dreetzsee

Der Ecocamping-zertifizierte Naturcampingplatz ist Partnerbetrieb des Naturparks Uckermärkische Seen und liegt genau auf der Grenze zwischen Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern.

Mehr erfahren
Camping am Oberuckersee

Camping am Oberuckersee

Der Campingplatz am Oberuckersee begeistert nicht nur durch seine direkte Lage am See: Das ca. 5 ha große Gelände bietet Raum für Individualisten.

Mehr erfahren

Wassermühle Gollmitz

Die sechs liebevoll gestalteten, ökologisch sanierten Ferienwohnungen mit Lehmwänden und Hanfdämmung sind für den Urlaub von zwei bis sechs Gästen geeignet.

Mehr erfahren

Treibholz

Paddeln durch die Naturparke Uckermärkische Seen und Feldberger Seenlandschaft oder eine Floßfahrt …

Mehr erfahren

rund UM Natur

Ein ökologisch saniertes Ferienhaus für 8-10 Personen, bei Bedarf teilbar in zwei Ferienwohnungen – umgeben von Wald, Wiesen und Gewässern laden zu einem schönen Urlaub ein.

Mehr erfahren

Altstadtquartier

Das im Herzen der Altstadt von Schwedt gelegene Hotel mit 24 Zimmern und großem Garten wurde 1799 als Tabakfabrik erbaut und wird heute durch das angeschlossene Brauwerk-Restaurant und Brauerei ergänzt.

Mehr erfahren

Landhaus Arnimshain

Das Landhaus Arnimshain in Buchenhain hat durch eine Vielzahl von umweltbewussten und nachhaltigen Maßnahmen in ein klimafreundliches Hotel im Boitzenburger Land investiert.

Mehr erfahren

Dreesch7

Kreative Ferien und kreatives Arbeiten auf dem Hof von Dreesch7. Eine nachhaltig sanierte Ferienwohnung, handwerkliche Kreativkurse und das Privatrestaurant mit Produkten aus der Uckermark vor den Toren von Prenzlau.

Mehr erfahren

Remise am Mühlenbach

Das große Ferienhaus für Familien und kleine Gruppen bis max. 9 Personen liegt im Stadtkern der Flößerstadt Lychen im Naturpark Uckermärkische Seen ganz ruhig am Mühlenbach.

Mehr erfahren

Gutshof Kraatz

Die Angebote im denkmalgeschützten Ensemble des Gutshofes mit Weinschänke, Hofladen und Ferienwohnungen basieren auf regionalen Stoffkreisläufen, kurzen Wegen und ökologischen Materialien.

Mehr erfahren

flusslandschaft reisen

Geführte Kanutouren, Wanderungen und Radtouren sind per se schon klimafreundlich. Die Tourenangebote von flusslandschaft reisen im Nationalpark Unteres Odertal gehen darüber noch hinaus.

Mehr erfahren

Salvey Mühle by ZaZa

Nach mehr als 750 Jahren Arbeit als Mahl- und Schneidemühle ist die Salvey Mühle 3 mit seinem 20.000 m² mit Bach und Mühlenteich heute Location für Hochzeiten, Feierlichkeiten und Seminare im Nationalpark Unteres Odertal.

Mehr erfahren

Blumberger Mühle

Das NABU-Naturerlebniszentrum ist in seiner Architektur einem Baumstumpf nachempfunden, mit hochwertiger Dämmung, Dachbegrünung und ökologischem Innenausbau versehen.

Mehr erfahren

Uckermark Hostel

Das einfache Landarbeiterhaus liegt im Boitzenburger Land, nur 500m vom Kuhzer See entfernt. Es ist umgeben von einem großen Garten und bietet Platz für 2-3 Personen.

Mehr erfahren

Brandenburger Projekt MoorFutures

Moore bieten nicht nur einer großen Vielfalt von Tier- und Pflanzenarten Lebensraum, sondern sind auch wichtige CO2-Speicher. In der ständig nassen, sauerstoffarmen Umgebung können organische Substanzen nicht vollständig abgebaut werden – mit den Pflanzenresten sinkt auch der in ihnen gespeicherte Kohlenstoff zu Boden und wird in der Torfschicht dauerhaft gebunden. Die klimaneutralen Gastgeber in der Uckermark kompensieren ihre unvermeidbaren Emissionen über das regionale Projekt MoorFutures. Für die in ihrem Unternehmen entstandenen Treibhausgase erwerben sie eine entsprechende Menge dieser „Mooraktien“. Mit den Einnahmen aus den MoorFutures wird die Wiedervernässung von Moorflächen in Brandenburg finanziert. So helfen unsere Gastgeber nicht nur dem Klima, sondern unterstützen gleichzeitig den regionalen Naturschutz. Mit MoorFutures findet die Kompensation Ihrer Urlaubsreise nicht irgendwo am anderen Ende der Welt, sondern anschaulich direkt vor Ort statt.

Die Bahnhöfe Angermünde, Prenzlau, Schwedt, Templin und Fürstenberg/Havel werden von Berlin aus fast durchgehend stündlich angefahren. Gute Fahrt!

Scroll to Top